17. Dezember 2021

generationKUNSThochzwei wird auch in 2022 und 2023 gefördert

Das seit 2021 laufende Modellprogramm generationKUNST2 | Kunstschulen gestalten das WIR! des Landesverbandes wird auch in 2022 und 2023 durch das Land Niedersachsen gefördert. Damit erhalten die Kunstschulen die Chance, begonnene Entwicklungs- und Transformationsprozesse einzelner […]
17. Dezember 2021

Online-Fortbildung „fest_halten und los_lassen“ am 11. und 12. März 2022

Online-Seminar in Kooperation mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel am 11. und 12. März 2022 fest_halten und los_lassen Ästhetisches Dokumentieren in Resonanz zum künstlerischen Erleben Wie können Aufzeichnungsmethoden Teil des künstlerischen Konzeptes und Prozesses […]
25. November 2021

Verband und Kinderschutzallianz unterzeichnen Vertrag

Kunstschulen werden Kinderschutzinseln Am 25.11.2021 unterzeichneten Moritz Meyer von der Geschäftsstelle der Kinderschutzallianz und Malte Wulf, Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes der Kunstschulen Niedersachsen, als Partner einen Rahmenvertrag zum Projekt Kinderschutzinsel. Folgende Kunstschulen in Niedersachsen werden mit […]
21. September 2021
Gründungsmitglieder des akku e.V.

Mitglieder von akku gründen Verein

Die Mitglieder des Arbeitskreises niedersächsischer Kulturverbände (akku) haben sich auf der Gründungsversammlung am 20. September 2021 in Hannover als Verein konstituiert. Pressemitteilung           Vorstandsmitglieder sind Bernd Wolter (FMB), Taru Kastari (LMR), […]
1. September 2021

Thorsten Bullerdiek

Am 26. August 2021 verstarb unser langjähriges Vorstandsmitglied Thorsten Bullerdiek Mit ihm verlieren wir einen engagierten Menschen, der den Landesverband seit 2002 unterstützend begleitet und gefördert hat. Wir werden ihn in wertschätzender Erinnerung behalten. Unser […]
14. Juli 2021

Landesverband heißt zwei neue Mitglieder willkommen!

Die MItgliederversammlung hat am 02. Juli 2021 die Kulturwerkstatt Leer gGmbH und die Musik- und Kunstschule der Stadt Garbsen in den Landesverband als neue Mitglieder aufgenommen. Wir heißen die neuen Mitglieder herzlich willkommen!