25 Jahre Landesverband
27. Juli 2009
takepART!
11. März 2011

“Kunstschule 2020 – Neue Strukturen für kulturelle Teilhabe”

Im ersten Workshop am 18./19. Juni 2010 in Meppen

Kunstschulen sind Kultureinrichtungen, in denen Bildungsprozesse mit den Künsten stattfinden. Sie stehen grundsätzlich allen Interessierten offen. Überwiegend richtet sich ihr Programm allerdings an Kinder und Jugendliche. Die Kunstschulen in Niedersachsen haben jedoch starke Konkurrenzen:

  • immer mehr Ganztagsschulangebote lassen die Klientel der Kunstschulen besonders am Nachmittag stark zusammenschrumpfen;
  • immer mehr und neue Freizeitangebote führen insgesamt zu einer geringeren Nachfrage.

Um diesen Entwicklungen entgegenzuwirken und die Kunstschulen vor Ort zu stärken, haben MWK und LVKS gemeinsam ein Modellprojekt zur Strukturförderung von Kunstschulen konzipiert.

Die Maßnahme in 2010 dient der Vorbereitung der Projekte ab 2011.
Da dieses Projekt längerfristig angelegt ist, soll es weitere Möglichkeiten in den Folgejahren zur Teilnahme an diesem Programm geben.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kunstschulen in Niedersachsen, die im Bereich außerschulischer/nichtformeller Bildung tätig sind.

Weitere Informationen finden Sie hier und unter dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

(Meldung vom 15.2.2010)